Facebook Instagramm Vimeo

Blog


Komm, wir malen eine Sonne

Im Herbst hatte ich gesagt: Drei Monate, bis zum Winter. Dann kam der Winter, es wurde Frühling, jetzt haben wir Sommer,

lesen...
Gute Nacht, John-Boy

Die Saison groovt sich ein. Und wenn ich eben noch geschrieben hatte, mit dem Sonntagabend kehre für eins, zwei Abende vorübergehend Ruhe ein, ist davon kaum noch etwas zu spüren.

lesen...
"Hauptsache, ich bin bei dir!"

Nach knapp zwei Monaten ohne Regen gleicht der Campingplatz einem Ort in der Steppe. Der Wind saugt die letzte Feuchtigkeit aus dem Boden, feiner Sand legt sich wie eine Haut über alles.

lesen...
Endless Summer

Und immer noch der Wunsch, fortgetragen zu werden. Weit, weit weg, nicht rück-, sondern vorwärtsblickend, nicht ankommend, treibend durch die Gegend, als Ziel kein Ziel. Durch den Sommer. Endless Summer.

 

lesen...
Weiter und immer weiter

Wenn ich könnte, wie ich wollte, würde ich alles stehen und liegen lassen und losfahren. Weiter und immer weiter, vielleicht um die Welt, und wenn nicht ganz so weit, zumindest aber mehr als die paar Meter vor die Haustür.

lesen...
Camperin sucht Bauer

Plan B steht, der Sommer ist gerettet, der Kleingartenverein kann sich gehackt legen. Denn es gibt sie, die Alternative.

lesen...
Leben

Ich bin glücklich. Ich bin glücklich über meinen neuen Platz. Ich bin glücklich über mein kleines Chateau. Ich bin glücklich über die neue Stadt. Und vor allem aber bin ich glücklich, vor Monaten eine Entscheidung getroffen zu haben.

lesen...
Gated Community

Ein Campingplatz folgt seinen eigenen Regeln; das Ganze eine Art Gated Community, mit Zaun und Rezeption, mit Regeln und Kameras.

lesen...
Die Angst vor der Saison

Eben noch hatte ich die Wiese so gut wie für mich allein, jetzt zieht das Tempo an, und das Wetter macht es nicht eben besser.

lesen...
Barfuss in Crocs

28. März, barfuss in Crocs. Nicht eben heiß, aber auch längst nicht mehr kalt. Die Stimmung am Morgen ähnelt der vom Oktober.

lesen...